Skip to main content
ticket
Billets
chevron
languages
Langue

Français

chevron
chevronLangue
Français
Italiano
Español
English
Deutsch
Nederlands
Português
help-blue
Aidez-moi
chevron

Wie Sie Fahrkarten der SNCF, Flixbus und BlaBlaBus stornieren oder umtauschen können.


Alles, was Sie über die Stornierung oder den Umtausch einer SNCF-Zugfahrkarte oder von Flixbus- und BlaBlaBus-Busfahrkarten wissen müssen.




Stornierung oder Umtausch von SNCF-Fahrkarten (TGV, inJa, TER)

Kombo verweist auf alle Zugfahrkarten von SNCF : TGV, inOui, TER, Intercities, Eurostar usw. Abgesehen von der Möglichkeit, sie zu vergleichen, miteinander oder mit dem Bus zu kombinieren, liegt der Vorteil der Kombibuchung darin, dass Stornierungen superleicht sind. Wir werden Ihnen daher einige kurze Anleitungen präsentieren, damit Sie wissen, wie Sie Ihre Zugfahrkarte stornieren können.



Erinnerung an die Umtausch- und Stornierungsregeln der SNCF


Kleine Erinnerung an die Rückerstattungsregeln der SNCF. Wenn Sie ein SNCF-Ticket gekauft haben, ist es möglich, eine Rückerstattung zu erhalten, wenn Sie dies rechtzeitig tun. Unabhängig davon, ob es sich bei Ihrem Zug um einen TGV oder einen TER handelt, hängt der Betrag, der Ihnen zurückerstattet wird, von der Zeit zwischen dem Stornierungsdatum und dem Abreisedatum ab, aber auch davon, ob Sie ein Abonnement oder eine Sonderermäßigung haben:

- Bis 31 Tage vor dem Abreisedatum: kostenloser Umtausch und vollständige Stornierung
- Bis zu 2 Tage vor der Abreise: 5€ Abzug für Umtausch und Stornierungen (pro Person und pro Reise)
- Für TGV: Am Vortag und am Abreisetag werden 15 € von der Fahrkarte abgezogen.
- Für Intercity-Züge mit obligatorischer Reservierung: 40% des Fahrkartenpreises werden abgezogen.
- Ab 30 Minuten vor Abfahrt kann Ihre Fahrkarte maximal 2 Mal umgetauscht werden (für die gleiche Fahrt oder den gleichen Tag) und kann nach einem Umtausch nicht erstattet werden.
- Nach der Abfahrt sind die SNCF-Fahrkarten nicht mehr erstattungsfähig oder umtauschbar.


Wenn Sie hingegen eine Business Première-, Liberté- oder Forfait et Pro-Karte 2ᵈᵉ besitzen, gelten andere Bedingungen (Hier finden Sie alle Informationen zu den SNCF-Karten) : Stornierung und Umtausch kostenfrei bis 30 Minuten vor Abfahrt. Ab 30 Minuten können Fahrkarten maximal 2 Mal umgetauscht werden (für die gleiche Fahrt oder am gleichen Tag), wobei eine Rückerstattung nach einem Umtausch nicht möglich ist. Überprüfen Sie in diesem Fall Ihren Zugfahrplan sorgfältig.



Stornieren Sie Ihre SNCF-Fahrkarten mit Kombo


Für den TGV und den TGV inOui ist es sehr einfach:


1. Klicken Sie in Ihrer Bestätigungs-E-Mail (die auch Ihre Tickets enthält) auf die Schaltfläche "After-Sales".

Bouton d'accès à l'après-vente

2. Sie gelangen direkt in Ihren After-Sales-Bereich. Klicken Sie nun auf Ihr Ticket.

Page d’accès au billet SNCF

3. Passagier- und Reisedetails werden angezeigt. Sie können dann auf "Tickets stornieren" klicken.

Page récapitulative du billet SNCF

4. Klicken Sie zur Bestätigung ein zweites Mal auf Abbrechen...

Page d'annulation du billet SNCF

5. Ihr Ticket wird storniert. Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung.

Confirmation de l'annulation

Wenn Sie Ihre Bestätigungs-E-Mail nicht finden können, können Sie zum Abschnitt "Meine Tickets" ganz unten auf der Startseite unserer Website gehen: Sie müssen dann Ihre Kombo-Reservierungsnummer (ein "K", gefolgt von 6 Ziffern, direkt nach dem Kauf auf unserer Website angegeben) sowie die beim Kauf verwendete E-Mail-Adresse eingeben. Sie gehen dann direkt zu Schritt 2 über.

Bouton mes billets sur la page d'acceuil Accès après-vente Kombo

Wichtig: Bei Kombo ist es noch nicht möglich, die Zugfahrkarten, die Sie auf unserer Website kaufen, umzutauschen. Wenn Sie Ihren Flugschein umbuchen möchten, müssen Sie daher den ersten Flugschein wie oben angegeben stornieren und dann einen anderen buchen. Glauben Sie uns, das geht sogar noch schneller als ein direkter Austausch an einem anderen Ort.




Ein Flixbus- oder BlaBlaBus-Ticket umtauschen oder stornieren

Mit Flixbus und BlaBlaBus ist es auch möglich, Ihre Fahrkarten zu stornieren, aber die Rückerstattung erfolgt per Gutschein. Rückerstattungen in Form einer Überweisung sind sehr selten und nur in ganz besonderen Fällen möglich. Nämlich: Wenn Ihr Bus storniert wird, egal ob es sich um Flixbus oder BlaBlaBus handelt, ist das Unternehmen verpflichtet, Sie per E-Mail oder SMS zu informieren. Wenn Sie auf Kombo buchen, werden die Informationen, die Sie auf unserer Website angeben, vom Unternehmen verwendet, um Sie gegebenenfalls zu kontaktieren. Wir empfehlen Ihnen jedoch, diese Informationen in Ihrem Kundenbereich direkt auf der Website des Unternehmens zu überprüfen (Erläuterungen folgen). Wie bei den Zugfahrkarten der SNCF werden Stornierungsgebühren nach einem bestimmten Zeitraum nach Ihrer Reservierung erhoben:


Für Flixbus:
- Stornieren Sie Ihr Ticket kostenlos bis zu 30 Tage vor der Abreise.
- Zwischen 29 und 14 Tagen vor der Abreise, 1€ Gebühr
- Zwischen 13 und 3 Tagen vor der Abreise, 3€ Gebühr
- Zwischen 3 Tagen und 15 Minuten vor Abreise, 5€ Gebühr
Sollte Flixbus jedoch gezwungen sein, Ihre Reise zu stornieren, können Sie den gesamten gezahlten Betrag in Form eines Gutscheins zurückerhalten.

Für BlaBlaBus:
Es ist kostenlos! Und bis 30 Minuten vor Abflug möglich.



Stornieren Sie Ihre Flixbus und BlaBlaBus Tickets auf Kombo


Der Prozess ist für beide Unternehmen derselbe. Flixbus oder BlaBlaBus erlauben es uns noch nicht, ihre auf unserer Website auf Kombo gekauften Fahrkarten zu stornieren. Sie müssen dies daher auf den Websites der Unternehmen tun. Um auf den speziellen Bereich der Unternehmen zuzugreifen, können Sie entweder auf deren Website gehen oder direkt über Kombo darauf zugreifen. Um dies zu tun :


Die Methode ist dieselbe wie bei Zugfahrkarten. Sie können auf Ihre Busfahrkarten direkt von Ihrer Bestätigungs-E-Mail aus zugreifen, oder indem Sie zum Abschnitt "Meine Fahrkarten" auf unserer Website gehen. Sobald dies erledigt ist :


- Klicken Sie auf Ihre Fahrkarte (wie in Schritt 2 der Stornierung einer Zugfahrkarte)
- Gehen Sie zu Schritt 3 und klicken Sie dann auf "Stornierung bei Flixbus" (oder "Stornierung eines BlaBlaBus", wenn es sich um ein BlaBlaBus-Ticket handelt).

Page récapitulative billet BlaBlaBus

Die Erläuterungen oberhalb der Schaltfläche "Abbrechen" zeigen Ihnen dann, wie Sie auf Ihren Raum zugreifen können. Sie haben dann die Möglichkeit, Ihr Ticket zu stornieren oder einfach Ihre Rückerstattung zu erhalten. BlaBlaBus-Rückerstattungen sowie Flixbus-Rückerstattungen werden Ihnen unmittelbar nach Abschluss der Stornierung mitgeteilt und Ihnen auch per E-Mail in Codeform zugesandt.


Wichtig: Sie können die Rückerstattungscodes von BlaBlaBus auf Kombo verwenden, aber nicht die von Flixbus.



Umtausch von Flixbus- oder BlaBlaBus-Fahrkarten


Die Unternehmen bieten keinen echten Fahrkartentausch an, wie es die SNCF tut. Wenn Sie Ihren Flugschein ändern möchten, müssen Sie daher Ihre erste Reservierung stornieren, um eine neue Reservierung vorzunehmen. Der Vorteil ist, dass Sie, wenn Sie das Glück haben, ein Ticket zum gleichen Preis wie das ursprünglich gekaufte zu finden, keinen Euro mehr bezahlen müssen, da Sie Ihre Rückerstattung direkt als Gutschein verwenden können. Aber Vorsicht: Mit der Flixbus Stornogebühr wird es schwierig sein, eine Fahrkarte zum gleichen Preis oder gar eine andere Route zu finden. Überprüfen Sie also die Preise und Fahrpläne von Flixbus, bevor Sie Ihre Reservierung stornieren.