kombo_yellow
Chevron downOpen

Kombo - Günstige Bus- und Zugfahrkarten der SNCF

Kombo zum Startbildschirm hinzufügen

Siehe

Mehr Informationen über Kombo

Unsere Vision: Mobilität erleichtern

Kombo wurde 2016 von 2 Unternehmern, Clément Hugon und Matthieu Marquenet, gegründet. Ein Jahr zuvor wurde der Busmarkt in Frankreich mit dem Macron-Gesetz liberalisiert. Unser Wille ist einfach, dass sich jeder einfach und zum besten Preis bewegen kann. Zu diesem Zweck erstellen wir eine Anwendung, die es Ihnen ermöglicht, Fahrkarten für jedes beliebige Verkehrsmittel zu kaufen. Wir sind überzeugt, dass dies der Sinn der Geschichte ist.

Wir bieten daher die Routen von mehr als 200 Unternehmen in ganz Europa an. Für den Zug finden Sie Fahrkarten von SNCF, TGV, Inoui, Intercités, und bald auch von Eurostar, Thalys, Ouigo, Trenitalia oder Italo. Für den Bus haben Sie die besten Preise bei Unternehmen wie Flixbus, Blablabus, Eurolines, Alsa, National Express, Marino oder Marozzi. Und es ist noch nicht vorbei, denn auch die besten Fahrgemeinschaftsfahrten mit Blablacar werden Sie sehen. Und wir bei Kombo bemühen uns, Ihnen mit unserer Technologie die Arbeit zu erleichtern. Zunächst einmal kommen die Suchergebnisse sehr schnell herein. Wenn es keine direkte Route gibt, findet ein leistungsfähiger Algorithmus die besten Routen für Sie. Und unser Interface wurde sowohl für Smartphones als auch für die allgemeine Öffentlichkeit entwickelt. Und bei Bedarf steht Ihnen unser Kundenservice zur Verfügung. Schließlich sind wir der Objektivität verpflichtet: Wir verpflichten uns, keinen Beförderer gegenüber einem anderen zu bevorzugen.

Die Mannschaft

Matthieu, Geschäftsführer

Matthieu

Nach seiner Ausbildung zum Ingenieur wollte Matthieu Marquenet seinen Traum verwirklichen: die Welt mit dem Fahrrad zu umrunden. Es bezieht 2 Freunde aus der High School in das Abenteuer ein, findet dank der Unterstützung von Zinedine Zidane Sponsoren und reist mit Wadenkraft durch 18 Länder. Die 3 Begleiter werden die Anden mit eisigen Nächten auf 4500m Höhe überqueren, in Feuerwehrhäusern in Brasilien schlafen, von der chinesischen Polizei verhaftet werden und sich im Dschungel von Laos verlaufen. Während dieses Abenteuers wird er seine erste Busreise nach Nepal unternehmen. Und rate mal, wer im Bus neben ihm saß? Eine Ziege. Stimmt.
Er ist derjenige, der Kombos erstes Büro im Keller einer Druckerei gefunden hat.
Er mag: das Abbrennen auf der Stelle dank der Einsparungen beim Transport, der Helvetica-Polizei, der Fotografie, den Nachtzügen und dem Schlafen in der Natur (und er mag keine Unordnung).

Seine LinkedIn Profil

Clément, CTO

Clément

Clément ist ein bisschen wie die Steve Jobs von Kombo (aber ohne Brille). Er hat die Website im Jahr 2016 lanciert und leitet den gesamten technischen Teil, von der Web-Entwicklung der Website bis zur Erstellung der Strecken-Kombinationstechnologie. Kein Code-Problem kann ihm widerstehen und er überrascht alle unsere Partner durch seine Integrationsgeschwindigkeit. Als harter Arbeiter verbringt er seine Wochenenden damit, sein Haus mit seinen eigenen Händen zu bauen, mit einer ganzen Reihe von umweltfreundlichen Tipps. Wir zeigen es Ihnen, wenn es fertig ist.
Er mag : vegetarisches Essen, Pastaboxen mit Käse, Babyfoot spielen, aber vor allem gewinnen (und er mag keine Käfer).

Sein Profil LinkedIn