kombo_yellow
Chevron downOpen
kombo application

Laden Sie die kostenlose App herunter

kombo rate application
Icons/Chevron Created with Sketch.

Kombo - Günstige Bus- und Zugfahrkarten der SNCF

Kombo zum Startbildschirm hinzufügen

Siehe

Alle Informationen auf Zug

Mit dem Zug durch Europa reisen

Mit welchem Unternehmen reisen Sie? Um wohin zu gehen? Wie viel kostet die Reise mit dem Zug? Wenn Sie sich all diese Fragen stellen. Diese Seite wird Ihnen helfen, sie zu beantworten.

SNCF-Züge


    • BusTrajet en bus
      Unternehmen
    • thalys
    • Wifi
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • Steckdose
    • checkedchecked
    • Beilage
    • Nach Zügen
    • Ja, je nach Klasse
    • checkedchecked
    • Klimaanlage
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • Ja, je nach Klasse
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • E-Ticket
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • Ja, wenn auf appli sncf
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • TicketBillet de bus pas cher
      Ändern /stornieren
    • Ja, je nach Ticket
    • Kann bis zu 1h30 vor der Abreise geändert werden, kann nicht annulliert werden.
    • Ja, je nach Ticket
    • Ja, je nach Ticket
    • Ja, je nach Ticket
    • Gepäckstücke
    • Unbegrenzt
    • 2 Handgepäck ODER 1 Handgepäck + 1 Handgepäck
    • Unbegrenzt
    • 2 Koffer + ein Handgepäck
    • 2 Koffer + ein Handgepäck
    • Kind allein
    • checkedchecked
    • Ab +12 Jahre alt
    • checkedchecked
    • Ab 12 Jahren
    • Ab 12 Jahren
    • Baby
    • Frei wenn - 4 Jahre
    • -12 Jahre alt (Preis zwischen 8 und 5 Euro)
    • Frei wenn - 4 Jahre
    • Frei wenn - 4 Jahre
    • Frei wenn - 4 Jahre
    • Tiere
    • Ja und kostenlos für Blindenhunde
    • checkedchecked
    • Frei wenn Blindenhund, bezahlt wenn nicht
    • Nur Blindenhunde
    • -6kg frei
    • Fahrrad
    • Ja, wenn faltbar
    • T-Velo
    • Kostenlos
    • Ja, wenn faltbar
    • Ja, wenn faltbar

Züge in Europa


    • BusTrajet en bus
      Unternehmen
    • Wifi
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • Steckdose
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • Ja nach Zügen
    • checkedchecked
    • Klimaanlage
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • E-Ticket
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • checkedchecked
    • TicketBillet de bus pas cher
      Ändern /stornieren
    • Ja, je nach Ticket
    • Ja, je nach Ticket
    • Ja, je nach Ticket
    • Ja mit Gebühren
    • Ja, je nach Ticket
    • Ja, je nach Ticket
    • Gepäckstücke
    • 1 Koffer + 1 Handgepäck
    • Unbegrenzt
    • 1 Gepäckstück: 75 x 53 x 30
    • 1 Handgepäck und ein großes Gepäckstück
    • < 40 Pfund.
    • 2 Koffer + ein Handgepäck
    • Kind allein
    • Ab 14 Jahren
    • Ab 10 Jahren (mit schriftlicher Zustimmung des Erziehungsberechtigten)
    • Ab 14 Jahren
    • Baby
    • Frei wenn - 5 Jahre
    • Frei wenn - 4 Jahre
    • Frei wenn - 3 Jahre
    • Kinderquote
    • Frei wenn - 4 Jahre
    • Frei wenn - 4 Jahre
    • Tiere
    • Ja, wenn Standardgröße
    • Frei, wenn nicht mehr als 70x30x50 cm
    • Frei wenn - 10 kg
    • checkedchecked
    • Ja, aber Reisen unter bestimmten Bedingungen
    • Frei wenn - 5 kg
    • Fahrrad
    • Ja, wenn faltbar
    • Frei, wenn nur einer
    • Ja, wenn faltbar
    • Ja, aber mit Aufpreis
    • Ja, wenn faltbar
    • Ja, wenn faltbar

Vergleichen Sie die Preise Züge

Mit dem Zug können Sie schnell, sicher und effizient durch die Länder des gesamten europäischen Kontinents reisen. Die Zugfahrt ist eine der beliebtesten Möglichkeiten, um mit sauberen, modernen und schnellen Zügen zu reisen.


Die Eisenbahnunternehmen in Europa variieren von Land zu Land, einige gehen in Nachbarländer. Die meisten Eisenbahnunternehmen in Europa gehören dem Staat, andere sind privat. In Frankreich ist die SNCF öffentlich, der Markt wird jedoch bald liberalisiert. In Italien gibt es eine Aktiengesellschaft, Trenitalia, und eine private Gesellschaft, Italo. Im Vereinigten Königreich sind die Eisenbahnen privatisiert, was bedeutet, dass es mehrere Unternehmen gibt, die Straßen im ganzen Land bedienen. Die Marktliberalisierung in Europa dürfte dazu führen, dass andere Unternehmen an die Oberfläche treten und neue Territorien betreten.

Darüber hinaus haben sich alle Länder zu Hochgeschwindigkeitszügen in ganz Europa verpflichtet. Viele Strecken, insbesondere grenzüberschreitende Strecken, können in wenigen Stunden zurückgelegt werden. Diese Links beinhalten

London-Paris und Amsterdam-Brüssel. Für längere Fahrten können Nachtzüge in Betracht gezogen werden.

Reisen mit dem Zug

Der Zug ist eine hervorragende Alternative zum Fliegen in Europa: Die Sitze sind im Allgemeinen geräumig und komfortabel, es gibt keine langen Warteschlangen am Flughafen und die Bahnhöfe sind oft besser erreichbar als Flughäfen. Mit dem Zug entdecken Sie auch die malerischen Landschaften der Regionen, die Sie durchqueren: von den schneebedeckten österreichischen Alpen bis zu den grünen Hügeln des Baskenlandes.



Schienenverkehr, Geschwindigkeit und Preise variieren von Land zu Land erheblich: Westeuropa tendiert dazu, modernere Hochgeschwindigkeitszüge zu betreiben, während osteuropäische Züge dies können weniger häufig sein und auch tendenziell viel günstigere Preise haben. Der Preis von Bahntickets kann erheblich schwanken. Es ist daher besser, die Bahntickets so früh wie möglich zu buchen. Unsere Tipps für günstige Bahntickets

Die Vorteile des Zuges

Wenn wir uns entscheiden, mit dem Zug zu reisen, entscheiden wir uns im Allgemeinen für 2 Hauptvorteile: Geschwindigkeit und Komfort.


Tatsächlich gibt es für Mittel- und Langstrecken nichts Praktischeres als den Zug. Um große Städte schnell miteinander zu verbinden, sind Hochgeschwindigkeitszüge das bevorzugte Verkehrsmittel. In Frankreich bietet die SNCF natürlich den TGV an, aber auch ihre inOui- und OuiGo-Linien, die Premium- bzw. Billigmarken der SNCF für Hochgeschwindigkeitsreisen. So ist es heute möglich, Paris von mehreren Städten wie Lyon, Lille, Dijon, Bordeaux usw. in nur zwei Stunden (oder weniger) zu erreichen.


Einmal an Bord, ist es auch der Komfort, der an erster Stelle steht. Mehr Platz als in einem Bus oder in einer Fahrgemeinschaft, Steckdosen zum Anschließen Ihres Telefons oder Computers, Autobar (außer bei OuiGo-Linien).


Die Grenzen des Zugverkehrs

Bahnreisen stellen sehr oft eine größere Investition dar als Bus- oder Fahrgemeinschaften. Dies ist auch der Hauptgrund, warum viele Menschen Standorte wie Blablacar für Fahrgemeinschaften oder Kombo bevorzugen, um Zugang zu allen Busangeboten in Frankreich und Europa zu haben.


Die wichtigsten Bahnunternehmen

- SNCF : Die SNCF betreibt alle nationalen französischen Eisenbahnverbindungen, einschließlich des Netzes TGV. Täglich fahren mehr als 800 Hochgeschwindigkeitszüge der SNCF. Die TGV-Züge der SNCF befördern jedes Jahr mehr als 100 Millionen Fahrgäste.

- Deutsche Bahn: Deutschlands nationale Eisenbahngesellschaft ist die größte in Europa und befördert rund 2 Milliarden Fahrgäste pro Jahr. Die ICE-Hochgeschwindigkeitszüge (Intercity-Express) der Deutschen Bahn verbinden deutsche Großstädte sowie internationale Ziele in Belgien, der Schweiz, Österreich, Frankreich, Dänemark und den Niederlanden.

- Italo: Italo ist ein privates Unternehmen für Hochgeschwindigkeitszüge, das 16 Bahnhöfe in 13 italienischen Städten miteinander verbindet. Italo betreibt 3 Hochgeschwindigkeitszugstrecken durch Italien: von Verona nach Neapel (über Bologna, Florenz und Rom); von Venedig nach Salerno (über Padua, Bologna, Florenz, Rom und Neapel); von Turin nach Salerno (über Mailand, Reggio Emilia, Bologna, Florenz, Rom und Neapel).

- Trenitalia : im Besitz der italienischen Regierung, Trenitalia ist die wichtigste italienische Eisenbahngesellschaft. Trenitalia bietet Regional- und Fernverbindungen sowie internationale Verbindungen nach Frankreich, Deutschland, Österreich und in die Schweiz an.

- Renfe : Renfe Operadora ist die spanische Staatsbahn. Die AVE-Hochgeschwindigkeitszüge von Renfe fahren mit bis zu 350 km/h und verbinden Madrid mit anderen spanischen Großstädten wie Sevilla, Barcelona, Valencia, Toledo, Córdoba und Malaga.

- Flixtrain : Zuggesellschaft gegründet von das Unternehmen Flixbus.

Internationale Züge in Europa

- Eurostar : Bei Fahrten von London in andere französische oder belgische Großstädte fährt immer ein Eurostar-Zug durch den Kanaltunnel. Eurostar-Züge verkehren zwischen London und Paris, Lille, Lyon oder Brüssel. Die Fahrt mit dem Eurostar von London nach Paris oder Brüssel dauert etwa 2h30.

- Thalys: Erstellt in Partnerschaft zwischen der SNCF und Deutsche Bahn im Mai 1995, Thalys verbindet die Großstädte Belgiens, Deutschlands und der Niederlande mit dem internationalen TGV. Die Thalys-Züge verbinden Paris, Brüssel, Antwerpen, Rotterdam, Amsterdam, Lüttich, Aachen und Köln.

- Lyria : Der TGV Lyria, eine Partnerschaft zwischen den SBB und der SNCF, befördert jährlich mehr als 4 Millionen Fahrgäste zwischen Frankreich und der Schweiz. Der TGV Lyria betreibt 6 Eisenbahnlinien: zwischen Genf und Lille, zwischen Genf und Nizza (über Marseille), zwischen Lausanne und Paris (über Genf), zwischen Lausanne und Paris (über Dijon), zwischen Interlaken und Paris (über Bern, Basel und Dijon) und zwischen Zürich und Paris (über Basel und Mulhouse).
- Thello : Der 2010 im Rahmen eines Kooperationsabkommens zwischen Trenitalia und der SNCF eingerichtete Thello-Zug verbindet die wichtigsten Städte Frankreichs mit den Städten Norditaliens. Thello-Züge verkehren in vielen Städten an der französischen Riviera. Thello bietet Nachtzüge zwischen Paris Gare de Lyon und Venezia Santa Lucia an, die unterwegs in Dijon-Ville, Mailand Centrale, Brescia, Verona Porta Nuova, Vicenza und Padua halten. Tageszüge zwischen Mailand und Marseille (über Genua und Nizza) werden ebenfalls von Thello betrieben.

Unsere Wochenendideen mit dem Zug in Europa

Die Züge, die auf Kombo :